Resselstraße 18/1 · 6020 Innsbruck

Tel. 0512 - 56 23 14 · Mobil 0664 - 324 20 40

Der Klang der Stille

Meditations-Retreat

Leitung: Michael Kissener & Team


buddha2 light smUnser Geist ist so konditioniert, dass er sich ständig auswärts orientiert und sich mit Veränderungen, Informationen und verschiedenen Aktivitäten beschäftigt hält.

Sich aus dem Alltagstrubel zurückzuziehen und die Aufmerksamkeit nach innen zu richten, kann völlig neue Perspektiven für sein Leben eröffnen.


Stille inspiriert -

Stille ist kreativ -
Stille ist lebendig.
Der Klang der Stille wird hörbar,
sobald die Unruhe des Geistes endet.


Durch Rückzug in die Stille kann man tiefere Einsicht in sich selbst gewinnen -
und man kann Zugang finden zur heilenden und transformierenden Kraft der Stille.

Jedes Jahr findet - gewöhnlich im September - ein 5 bis 8-tägiges Retreat statt. 


Programm:

  • geleitete Meditationen
  • kontemplatives Gehen
  • innerer Dialog
  • Zeiten der freien Planung seiner Meditations-Praxis
  • meditative Hatha-Praxis / Kum Nye
  • Tiefentspannung / Yoga-nidra
  • praktische Yoga-Philosophie für ein besseres Verständnis des spirituellen Weges

 

Silence-Retreat 2017

Das Silence-Retreat 2017 muss bedauerlicherweise ausfallen. Unser Seminarhaus St. Michael wird derzeit komplett neu errichtet und öffnet erst wieder ab November 2017.

Unser jährliches September-Retreat wird ab 2018 wieder in St. Michael stattfinden.

Anstelle des Retreats 2017 gibt es die Möglichkeit, im Yoga-Zentrum ein dreitägiges Seminar zum Thema

'Das innere Licht entdecken - Vertiefung der Meditationspraxis'

zu besuchen. Nähere Informationen dazu finden Sie hier.

 

Silence-Retreat 2018

Datum: 15. - 23. September 2018

Beginn am Samstag um 14.00 h - Ende am Sonntag um 13.00 h

Ort:  Bildungshaus St. Michael, Matrei am Brenner

Seminargebühr:  € 560.--

Die Kosten für Übernachtung im Einzelzimmer und Vollpension (vegetarisch / vegan) in St. Michael sind noch nicht bekannt. Laut Auskunft der Geschäftsführung werden die Preise weiterhin möglichst niedrig gehalten, d.h. sie werden verglichen mit den Vorjahren voraussichtlich nur geringfügig steigen.
Es wurden für das Retreat bereits Einzelzimmer im Voraus reserviert.

 

zurück zur Seminarübersicht ...