Yoga-Meditation - Weiterbildung

Ein umfassendes Training über 2 Jahre -
für Yogalehrende und engagierte Yogaübende mit ausreichender Erfahrung in Meditation


'Yoga ist Meditation'  (Vyasa-Kommentar zu Yoga-sutra I.1)

Dieses Verständnis bildet die zugrunde liegende Orientierung für diese mehr als zweijährige vertiefende Auseinandersetzung mit den zentralen Elementen der Yoga-Meditation.

Eine wesentliche Voraussetzung für den Meditationsunterricht ist die eigene tiefe Erfahrung mit Meditation. Nur was man für sich selbst erschlossen hat, lässt sich authentisch an andere vermitteln.

Im Mittelpunkt dieser Weiterbildung stehen daher:
  • das Vertiefen der eigenen Meditationspraxis
  • das notwendige Hintergrundverständnis für Meditation
  • die Kunst, Meditation zu unterrichten
Zentrale Themen der Weiterbildung
  • Grundlagen, Elemente und aufbauende Schritte der Meditation -
    und ihre Integration in der Praxis
  • der Prozess der Reinigung und Stabilisierung des Geistes
  • die Psychologie des Yoga - vertiefende Studien
  • Anforderungen für Unterrichtende
  • Unterrichtsdidaktik und Unterrichtspraktikum
  • meditative asana-Praxis im Verständnis der klassischen Yoga-Tradition (Patañjali)
  • einführende Schritte in die Praktiken des Subtilkörpers (sukshma-sharira)

Dauer der Weiterbildung

Die Weiterbildung läuft über einen Zeitraum von ca. 2 Jahren -
sie umfasst mindestens 220 Unterrichtseinheiten (á 45 Minuten).

In diesem Zeitraum sind vorgesehen:

  • 10 Wochenenden (Freitag Abend bis Sonntag Nachmittag)
  • ein drei- bis viertägiges Meditations-Retreat

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Beginn

Da das Yoga-Zentrum derzeit auf Raumsuche ist, können wir momentan keinen fixen Startpunkt angeben. Wir rechnen damit, spätestens im Herbst 2019 mit dem ersten Weiterbildungsseminar zu beginnen.

Voraussetzungen für die Teilnahme

  • Qualifikation als Yoga-LehrerIn BYO / EYU bzw. vergleichbare Ausbildung
  • längere regelmäßige Meditationspraxis
  • eine kurze Darstellung seiner persönlichen Erfahrungen mit Meditation
  • Angaben zu Unterrichtserfahrung und -inhalten betreffend Entspannung und Meditation
  • bei Bedarf ein persönliches Gespräch

Yogapraktizierende mit langjähriger regelmäßiger Meditationspraxis, die keine Ausbildung als YogalehrerIn absolviert haben, können unter gewissen Voraussetzungen nach einem abklärenden Gespräch mit der Seminarleitung  an der Weiterbildung teilnehmen.

Kosten / Ort

€ 3.900.-- (incl. MwSt.).

Der Ort steht noch nicht fest.
Das Retreat findet an einem dafür geeigneten Ort statt (in Tirol) -
dafür fallen zusätzliche Kosten an (Vollpension, Übernachtung).

Leitung der Weiterbildung

Michael Kissener - Yogalehrer BYO / EYU  → mehr zur Person finden sie hier ...
& weitere ReferentInnen

Anmeldung

Das ausgefüllte Anmeldeformular (Download siehe unten) postalisch oder eingescannt als email einsenden.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Die Entscheidung über die Teilnahme an der Weiterbildung liegt bei der Seminarleitung.
Offene Fragen werden in einem persönlichen Gespräch abgeklärt.

Teilnahmebedingungen, Anmeldeverfahren und Download-links:

Anmeldeverfahren / Teilnahmebedingungen
Info-Folder Weiterbildung (PDF-Download)
Anmeldeformular (PDF-Download)


Meditation kann dir etwas vermitteln,

das du durch nichts anderes finden kannst:
es führt dich zu dir selbst!
Swami Rama

Aktuelle Veranstaltungen

Vollmondmeditation
Termine 2018  

Meditations-Retreat
3 und mehr Tage intensive Praxis

Yoga-Meditation - Weiterbildung
für Yogalehrende und engagierte Übende

Yoga-Zentrum Innsbruck

Resselstraße 18/1
6020 Innsbruck
Telefon:
+43 664 88 25 10 30
Tel. Bürozeit:
Mo 14-16 h / Di & Do 11-14 h
E-Mail:
Web:

facebook icon white
Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren.
Ich stimme zu